7 Tage/ 6 Nächte/ 6 Reittage/ 100km

6 Reittage, 7 Nächte- 100 Kilometerritt! $1880

Running Horse Ranch

Bitte fragen Sie Ihren erwünschten Reisetermin an! Anreise ist moeglich jederzeit.

  • 1 Tag Ankunft
  • 2 Tag Ausritt auf Running Horse Ranch,  (2,5 -3 Stunden)
  • 3 Tag Ritt auf dem Pacific Crest Trail nach Burnt Peak, 15km (ca 3-5 Stunden)
  • 4 Tag Filmkulissen- Vasquez Rocks, 12km (ca 5-7 Stunden)
  • 5 Tag Antelopen Wüste 14 km (ca. 4-5 Stunden)
  • 6 Tag Running Horse Ranch Pacific Crest Trail zum Sandberg 24km (ca.5-8 Stunden)
  • 7 Tag Running Horse Ranch nach Lake Hughes zum Rock Inn 27km (ca. 4-8 Stunden)
  • 8 Tag Abreise

Erster Tag: Anreise, oder Abhohlung vom Flughafen.

Wenn Sie die Eigenversorgung gebucht haben, finden Sie die Möglichkeit unterwegs Ihre Einkäufe zu tätigen!

Nach Ankunft auf der Ranch, besprechen wir die kommende Reitwoche.

Anschliessend finden Sie die Möglichkeit die Pferde zu treffen.

Zweiter Tag: Erster Reittag, Geländeritt auf der Ranch

Nach dem Frühstück treffen Sie die Pferde und den Guide auf dem Reitplatz. Die Pferde sind schon gesattelt an diesem Morgen.   Es wird eine Reitdemonstration gegeben, bevor Sie selbst in den Sattel steigen. Nach einigen Runden auf dem Platz geht es gleich ab in das Gelände. Die Trails auf der Ranch bieten verschiedene Schwierigkeitsgrade. Es wird getrabt, und galoppiert- wenn alle Reiter sicher im Sattel sitzen.

Anschliessend gibt es ein Mittagessen. Nachmittags Zeit zum ruhen oder mithilfe beim füttern möglich. Abends Abendessen in der Reiterstube.

ca. 2, 5 Stunden

Arian, für unsere grossen Reiter, mit jahrelanger Reiterfahrung auf dem Platz und in der Halle

Dritter Tag: Zweiter Reittag

Pacific Crest Trail nach Burnt Peak-15 km

Nach dem Frühstück geht es  auf zu einem  langern Kletteranstieg zum Pacific Crest Trail. Der Höhenunterschied besteht 460 Meter! Sie traben durch malerische Mischwälder mit weitläufigen Panoramaaussichten über die Wüste.

Abstieg auf der Feuerstrasse zum Pferdeanhänger.

Mitagessen in der Reiterstube. Nachmittags finden Sie Zeit  die Umgebung zu erkunden, wandern oder  einfach auf Ihrer Terasse in den gemütlichen Schaukelstühlen zu relaxen.

Es würde sich auch anbieten an diesem Nachmittag ein Auto zu mieten, sie könnten an den kommenden Nachmittagen die interessante Umgebung erkunden- zum Strand fahren, Hollywood erforschen, oder andere interessante Aktivitäten unternehmen.

Abendessen in der Reiterstube oder Esspaket für unterwegs!

ca. 3-5 Stunden

Vierter Tag; Dritter Reittag

Vasquez Rocks- 8 km

Nach Ihrem Frühstück  gehts dann auf zu  den Vasquez Rocks!

Dieser Tag ist nicht so anstrengend wie die Vortage, da wir vorwiegend im Schritt die spektakulären Trails der weltberühmten Hollywood Filmkulissen mit den Pferden reiten!

Heute erforschen Sie eine bizzare Felsenlandschaften- welche in einer langen Evolution von Jahren entstanden, durch den San Andreas Graben- auf einem umfangreiche Trailsystem, hoch zu Pferd. Hollywoodfilmproduzenten benutzten diese Umgebung sehr gerne als Filmkulisse, in unzähligen Filmen, Werbungen und Fernsehschows.

Nach Ihrem Ritt wartet  ein leckeres Picknik auf Sie.

Nachmittags erfolgt dann eine gemütliche Heimfahrt zur Ranch!

Abendessen in der Reiterstube.

7- 9 Stunden

Hollywood Filmkulissen/ Running Horse Ranch

Fünfter Tag; Vierter Reittag

Antelopen Wüste 14 km

Nach dem Frühstück fahren Sie zur  Antelopen Wüste.

Im Frühjahr nach den ersten kräftigen Regenfällen, verwandelt sich die Wüste in ein Meer von Wilblumen bestehend aus allen Farben. Sie treffen hier die grössten Agaven auf der Welt, die aussergewöhnlichen Joshuha Trees.

Auf den weiten Sandwegen zirkeln Sie während  langer flotter Trabrepriesen die Hügelgruppe „Fairmont Bute“. Eventuell bieten sich hier auch eine Galoppade an, wenn alle Reiter sicher im Sattel sind.

Mittagessen findet in der Reiterstube statt.

Nachmittags Zeit für einen Stadtbummel in Hollywood, ein Kaltblut zu reiten (gegen Preisaufschlag), oder vielleicht beim Hufeauschneiden zuzusehen!

Abendessen wieder auf der Ranch, oder mit einem Esspacket für unterwegs

 

Sechster Tag; Fünfter Reittag- 24 Km

Nach dem Frühstück geht es los mit einem fünf Km Kletteranstieg zu den Liebremountains. Während langer Trabreprisen folgen wir auf dem Bergrücken den schlängelnden Pacific Crest Trail  mit traumhaften Aussichten auf die Wüste und Los Angeles.

Unterwegs machen Sie eine kurze Snackpause, Sie könnten absteigen um sich die Füsse zu vertreten.

Angekommen in Sandberg werden die Pferde verladen.

Nachmittags Heimfahrt zur Ranch.

Mithilfe beim füttern nachmittags möglich.

Abends dann ein deftiges Abendessen in der Reiterstube.

5-8 Stunden

Siebenter Tag; Sechster Reittag 27km

Running Horse Ranch Sandberg

Running Horse Ranch nach Lake Hughes

Für den letzten Reittag haben Sie  nun genug Kondition um diesen 27km Ritt frisch und fröhlich zu überstehen!

Kurz nach dem Morgengrauen geht es los mit einem drei Km Kletteranstieg zu den Sawmillmountains. Während langer Trabreprisen folgen wir flott auf dem Bergrücken den schlängelnden Pacific Crest Trail  mit traumhaften Aussichten auf die Wüste und Los Angeles.

Wir kreuzen Burnt Peak und traben weiter auf dem PCT bis zur nächsten Kreuzung um auf die sichere Feuerstrasse überzuwechseln.  Sobald der Boden es erlaubt traben wir auf weissen Sandwegen bis zum Trailkopf des PCT.

Wir verladen die Pferde in den hier wartenden Anhänger und genieβen einen defftigen Burger mit Pommes im Rock Inn.

Anschliessend erfolgt eine kurze Heimfahrt zu Ranch!

5-7h Stunden

Nachmittags erfolgt Ihre Abreise oder Sie hängen noch einen Tag dran!