Trailrides – Wanderritte

Wanderreiten Running Horse Ranch in den USA, Los Angeles, Kalifornien!

Geländeritt auf Running Horse Ranch- 2 Stunden/$90

Auf dem Platz erlauben wir Ihnen genügend Zeit, bekannt zumachen- mit Ihrem Reitpferd! Es ist uns wichtig, das Sie sich wohl und sicher fühlen auf Ihrem zugewiesenden Pferd. Der Sattel soll für Sie bequem zu sitzen sein, und die Steigbügel  müssen die richtige Länge aufweisen! Bevor Sie aufsteigen, führen Sie Ihr Pferd um Kontakt aufzunehemen. Nach dem Aufsitzen,  testen Sie die  Zügelführung, das Anhalten, Rückwärtsrichten und natürlich den Trab!

Nach dem Testritt geht es los in unser spannendes Ranchgelände.

Die Möglichkeit besteht für lange ausgedehnte Trabrepriesen auf unseren Galopptrails,  und je nach Reiter vielleicht zum galoppieren.

Sie klettern, intensive,   steile Berganstiege,  überqueren Bergkuppen, reiten durch Flussbeds und Ravienen, steigen Abhänge runter  in den idylischen Agavengarten , tauchen kurz durch unseren Gespänsterwald, kreuzen durch  den  Cherrycanyon, vorbei an unserem Pferdefriedhof. Das verschlungende, umfangreiche Traillabyrinth wird Sie nicht entäuschen! Das Gelände auf der Ranch bietet  verschiedene Schwierigkeitsgrade.

Der Reitführer passt sich den Reitwünschen der Gäste an!

 Anfängerritte/ 1.5 h $90

Der Anfängerritt beginnt kurz auf dem Reitplatz und führt dann in das vielseitige rancheigene Gelände.

Anfänger traben oder Galoppieren natürlich nicht!

Dieser Ausritt ist geeignet für Beginnerreiter und dauert eineinhalb- zwei Stunden. Für Kinder steht eine Flotte freundlicher Ponys bereit. Eltern können natürlich mitlaufen, während  des Ausritts, oder auch mitreiten.

Alle Beginner werden an einem  Strick geführt, durch unser spannendes  Traillabyrinth.

Der Naturtrail bietet  einen Einblick in die Umgebung und Pflanzenwelt- des Angeles National Forest.

 Eine bunte Ziegenherde, sowie das Hängebauchschwein „Piggi Girl“ freuen sich anschliessend auf einen Besuch!